E-Mobilität

Hamburg betreibt seit Jahren erfolgreich den Ausbau der E-Mobilität. Als Innovationstreiber fördert E-Mobilität die Implementierung einer neuen Mobilitätskultur und bietet das Potenzial, innerstädtischen Verkehr insgesamt klimafreundlicher, sauberer und leiser abwickeln zu können. Dabei kommen sowohl batterieelektrische als auch wasserstoffbetriebene Brennstoffzellensysteme zum Einsatz.

Sowohl bei der Anzahl der eingesetzten emissionsfreien Fahrzeuge als auch bei der Dichte der Tank- und Ladeinfrastruktur (Ladestationen und Wasserstoff-Tankstellen) gehört Hamburg in Deutschland zu den Vorreitern. hySOLUTIONS initiierte hierzu schon frühzeitig Kooperationen der Stadt mit der Wirtschaft, um der Elektromobilität zum Durchbruch zu verhelfen und die weitere Entwicklungsperspektive für den Standort Hamburg erfolgreich zu gestalten.

hySOLUTIONS legt einen Schwerpunkt darauf, die Rahmenbedingungen des Standorts für den Hochlauf der emissionsfreien Fahrzeuge weiter zu entwickeln. Dies ist nur durch eine enge Zusammenarbeit unterschiedlicher Partner und über einen ganzheitlichen Ansatz möglich. Deshalb werden – neben dem Ausbau der Tank- und Ladeinfrastruktur und Anreizmaßnahmen für die weitere Einflottung emissionsfreier Fahrzeuge – sektorübergreifende Projekte angestoßen und durchgeführt. Flankiert werden diese Aktivitäten durch begleitende Forschung und Qualifizierung sowie bundesweite und internationale Vernetzung und Kommunikation.

Verwandte Meldungen

E-Mobilität – Batterie und Brennstoffzelle

Heliox baut über 140 E-Bus-Lader in Norddeutschland

05.08.2022 | Der niederländische Ladeinfrastruktur-Spezialist Heliox hat Aufträge für über 140 neue Ladepunkte für Elektrobusse in drei Busdepots in…

Wie kann Elektromobilität in hochverdichteten urbanen Räumen, wo Zeit und Fläche Mangelwaren sind, ausgebaut werden? Das Pilotprojekt Quartiersladen…

Ein Mann und eine Frau stehen an einer Ladesäule
E-Mobilität – Batterie und Brennstoffzelle

Veranstaltungshinweis: Die Zukunft netzdienlichen Ladens

Am 21. September 2022 veranstaltet das ELBE-Projektkonsortium ein öffentliches Event zum Thema „Die Zukunft netzdienlichen Ladens“. Die Anmeldung für…